Auf eine spannende Reise begaben sich die Schülerinnen und Schüler der Klasse 3/4 b in den letzten Wochen. Die Kinder lernten, wie unsere Vorfahren vor ungefähr 2 Millionen Jahren lebten, wo sie wohnten und welche Tiere sie jagten. In der Steinzeit- Werkstatt durften sie selbst ausprobieren, wie Werkzeuge aus Steinen gebaut, Mehl gemahlen, Schmuck hergestellt oder Lederbeutel genäht wurden. Mit Begeisterung gingen sie ans Werk und bekamen dadurch einen Einblick in das Leben der Frühmenschen.

 

   
© ALLROUNDER