In den letzten beiden Schultagen wurde unser Schulhaus zum "Haus der kleinen Forscher". In allen Klassen wurde geforscht, experimentiert, beobachtet, gemalt, gebastelt usw. Mit Feuereifer waren alle Kinder bei der Sache und sie freuten sich am Ende über ihren Erfahrungs- und Wissenszuwachs. Natürlich waren Kinder und Lehrer sehr gespannt, was die anderen machten und so besuchten sich die Klassen gegenseitig.

 

 

 

   
© ALLROUNDER